Über mich.


Samba rufen mich meine Freunde. Doch ich bin kein Tänzer - sondern ein Fisch verrückter und reiselustiger 50 Jahre junger Bamberger

 

 







I started the aquarium hobby when I was just 6 years old and 10 years later I had a whole room with tanks.  I bred nearly everything that I could get. From that time on I loved cichlids and killifish.

Believe it or not,  I was so crazy with fish that I called the Embassy in Venezuela to ask them about collecting fish and bringing it back with me to Germany.  I was 12 years old when I made that call.  It was only a question of time when I get old enough to book a flight to Venezuela and start fishing there.

 This was now 32 Years ago ! IF YOU HAVE A DREAM - GO FOR IT !


 



 


Artikel über mich im Biotope One ( In englischer Sprache)

um zum ganzen Artikel zu kommen bitte HIER klicken oder auf das Bild







Seit ich mit 17 per Interrail Europa mit dem Zug durchquerte bin ich vom Fernweh geplagt. Es gibt nichts Schöneres als neue Städte und Länder zu erkunden.         


       

                Zeiten ändern sich, Momente vergehen, Erinnerungen bleiben







    Tetons National Park Wyoming USA


                   El Valle Choco Kolumbien


        Mentawi Island Sumatra Indonesien


       Wat in Nord-Ost Thailand bei Loei


                               Vientiane Laos


                    Kuala Lumpur Malaysia




Aquaristik

An einem kalten Januartag 1975 (es war mein 6. Geburtstag) stand ich mit großen Augen vor meinem ersten eigenen Aquarium. Seit diesem Tag lässt mich das "Aquaristikfieber" nicht mehr los. Reisen und Aquaristik ergänzt sich prima, wie ich euch hier auf meiner Homepage zeigen werde.


         Crenicichla regani

Gymnogeophagus balzanii

Apistogramma macmasteri